NumisBids
Your Portal for Coin Auctions
  
Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG
Auction 288  13 March 2017
Presale bidding closes in 13 days 15 hr 58 min


GRIECHISCHE MÜNZEN
SICILIA
PUNIER

AR-5 Schekel (Dekadrachme), um 264 v. Chr., unbestimmte sizilische Münzstätte; 36,71 g. Weiblicher Kopf l. mit zwei Ähren im Haar//Pegasus fliegt r. Franke/Hirmer Tf. 74, 211; Jenkins IV, 443.
RR Winz. Stempelfehler auf dem Avers, min. korrodiert, gutes sehr schön

Exemplar der Auktion Hess-Divo 329, Zürich 2015, Nr. 124; zuvor seit 2001 in einer japanischen Sammlung.
Diese schönen Großsilbermünzen wurden während der ersten Jahre des 1. punischen Krieges in militärischem Zusammenhang geprägt. Der Pegasus auf dem Revers dürfte auf die korinthische Kolonie Syrakus anspielen, die zu Beginn des Krieges mit Karthago verbündet war.

Question about this auction? Contact Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG