NumisBids
Your Portal for Coin Auctions
  
Teutoburger Münzauktion GmbH
Auction 111  8-9 Dec 2017
Presale bidding closes in 17 days 9 hr 35 min

Lot 386
  EUR
     Find similar lots
Estimate: 50000 EUR
Minimum bid: 45000 EUR

Email Print
Sachsen-Coburg-Eisenach
Johann Casimir und Johann Ernst, 1572-1633 5 1/2 Dukaten 1625, Saalfeld Goldabschlag von den Stempeln des 1/2 Reichstalers 1625. Geharn. Hüftbild v. Herzog Johann Casimir mit Schärpe und Befehlsstab n.r./geharn. Hüftbild v. Herzog Johann Ernst mit Schärpe und Federbarett n.l., geteilte Jahreszahl und Mmz. WA (Wolf Albrecht der Jüngere, Mm. in Saalfeld 1623-1632). 19,39 g Grasser 201 (dies Exemplar) K./O./R. 266.2 (dies Exemplar) Friedberg 2940 (dies Exemplar) sehr schön/vorzüglich, etwas überarbeitet

Unikum von besonderer numismatischer Bedeutung. Ex. Auktion Helbing v. 17.6.1929 Los 1604.
Question about this auction? Contact Teutoburger Münzauktion GmbH