NumisBids
  
SINCONA AG
Auction 68  21 Oct 2020
View prices realized

Lot 5268

Starting price: 300 CHF
Price realized: 400 CHF
Find similar lots
Share this lot: Email
SCHWEIZ. Freiburg/Fribourg. Stadt und Kanton.
Vierer 1744, Freiburg. Bisher nicht beschriebene Variante des Vierers 1744 mit einem schmalem Wappen der Vorderseite (entsprechend der Jahrgänge 1736-1740). Rv. Ankerkreuz mit 5-blättrigen Röschen in den Winkeln. 0.61 g. D.T. 663h. HMZ 2-280p var. Sehr selten / Very rare. Sehr schön / Very fine.
(~€ 280/USD 330)

• Dieses Los unterliegt bei Auslieferung in der Schweiz der Margenbesteuerung gemäss MWSTG 24a (22.5% Aufgeld inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer)
• When delivered in Switzerland, this lot is subject to the margin taxation scheme in accordance with article 24a of the Federal Act on Value Added Tax (22.5% buyer's premium incl. statutory VAT).

Die Rückseite entspricht Stempel 1744 C und D in Toblers Arbeit zu den Vierern Freiburgs i. Üe. aus dem 18. Jahrhundert, (Schweizer Münzblätter 40/159, 1990).
Question about this auction? Contact SINCONA AG