NumisBids
  
Münzenhandlung G. Hirsch Nachfolger
Auction 369  24 Sep 2021
View prices realized

Lot 4405

Estimate: 7500 EUR
Price realized: 16 000 EUR
Find similar lots
Share this lot: Email
NÜRNBERG, FREIE REICHSSTADT, RENAISSANCEMED. DER SLG HELFERICH
Medaille 1531 (von Matthes Gebel) auf die Freundschaft der Doktoren Heinrich Ribisch, Georg Hermann und Konrad Maier. HEN . RIBISCH . DOCTOR . GEOR . HERMAN . CVNRA . MAIR . Die drei Brustbilder gestaffelt nebeneinander r. Rs: AVAM . IVCVNDVM . HABITARE . FRATRES . IN . VNVM . M . D . XXXI . Die drei behelmten Familienschilde nebeneinander. Tuscheziffer auf der Vs. (diese schon auf der Abb. in Kat. Belli vorhanden). Habich 1061. Slg.Erl. -. Kat.Belli 6443 (dieses Exemplar). Originalguss mit dunkler Patina. Randfehler. 40,0 mm; 19,68 g. RRR vz
Ex Sammlung Geheimrat Prof. Dr. Heinrich Helferich (1851-1945), Eisenach. Ex Sammlung Belli - Auktion IV. Rosenberg/Schott-Wallerstein, Frankfurt am Main, 4. X. 1905, Los 6443 (Zuschlag 2.100,- Mark). Mit alter, von Geheimrat Helferich beschrifteter Münztüte. Laut Kat. Belli "Vorzügl. Exemplar einer der bedeutendsten Arbeiten deutscher Medailleurskunst aus der besten Zeit".
Question about this auction? Contact Münzenhandlung G. Hirsch Nachfolger