NumisBids
Your Portal for Numismatic Auctions
  
WAG Online oHG
Auction 127  13 Feb 2022
Auction begins closing in
25 days 20 hr 22 min

Starting price: 25 000 EUR
Current bid: None

Email Print

Aachen. Städtische Prägungen.

Goldgulden 1582 mit Namen und Titel Rudolfs II. MO REGIAE SEDIS - VRBIS AQVIS GR Thronender Kaiser zwischen geteilter Jahreszahl, unten Stadtwappen / Gekrönter Doppeladler. Vorderseitenumschrift wie auf dem Goldgulden von 1572. Menadier -, Friedberg 5, Krumbach 114.82.

Im Handel ist ein Goldgulden von 1582 in der Auktion Peus 262, Oktober 1961 Nr. 1781 ('Bisher unbekanntes Unikum') aus dem Fund von Büdingen vorgekommen. Die Münze erzielte den für die damalige Zeit sensationellen Preis von DM 2800,- und wurde vom Stadtmuseum Aachen erworben. Außerdem haben wir in unserer Auktion 6, Februar 1996, unter Nr. 11 ein Stück mit einer stark variierenden Vorderseitenumschrift (MO REG SE LIB - IMP VRB AQVIS) versteigert.

GOLD. Von größter Seltenheit. Rückseite leichter Doppelschlag, sehr schön - vorzüglich

Question about this auction? Contact WAG Online oHG