NumisBids
Your Portal for Numismatic Auctions
  
Teutoburger Münzauktion GmbH
Auction 127  6-7 Dec 2019
View prices realized

Lot 4211

     Find similar lots
Estimate: 30 000 EUR
Lot unsold

Email Print
Deutsch Ostafrika
Aus den USA erreichte uns eine unglaubliche Einlieferung von 1172 (!!!) 20 Heller DOA-Münzen 1916. Bei diesen Münzen soll es sich um einen kompletten Bestand handeln, der seit der Zeit versteckt in einem alten Gemäuer in Afrika ruhte. Bis auf 3 Stücke mit Anhaftungen von altem zeitgen. Papier, wurden alle Stücke von NGC geslabbt. Aus Zeit- und Kostengründen allerdings lediglich mit Material und Echtheitsnachweis (nicht mit Erhaltung). Es handelt sich bei den geslabbten Stücken um 936 X Messing (Brass) und 233 X Kupfer (Copper). Es sind demnach auch einige seltene Stücke vorhanden mit Einzelbewertungen Jaeger 2500,- in ss oder LP sowie div. Stücke mit vollständigem "LL", gute Erhaltungen, etc. Alle Stücke sind auf der NGC-Seite mit Nr. und Foto gelistet. Auf Wunsch des Einlieferers soll der Posten geschlossen angeboten werden. Es wurden von ihm ca. 50 Ex. als Andenken aus dem Urbestand entnommen. Also bestand der Fund aus ca. 1220-1230 Ex. Unbedingt besichtigen.schön/sehr schön bis prägefrisch, teils sehr selten
Question about this auction? Contact Teutoburger Münzauktion GmbH